Ordnung spielerisch erlenen

In aufgeräumter Atmosphäre lernt und arbeitet es sich viel besser! Wer sich schon in der Schule daran gewöhnt hat, Unterlagen sauber abzuheften und sich nach einem System zu organisieren, ist für das Berufsleben gut gerüstet. Natürlich kann ein System auch nachträglich noch erlernt werden, z. B. mit den Tipps aus unserem Interview mit Brigitte Borchers. Aber gerade die Schulzeit ist der ideale Zeitpunkt, um Kindern diese Soft Skills zu vermitteln. Daher gilt es, schon frühzeitig den Spaß am Ordnunghalten zu fördern!

Wer von euch jetzt auf den Geschmack gekommen ist und ebenfalls ein bisschen Farbe in das eigene Ordnungssystem bringen will, für den haben wir gute Nachrichten: Die Mini-Hefter von Novus passen natürlich auch in die Aktentasche! Oder ihr sorgt für den motivierenden Farbklecks auf dem Schreibtisch in Form eines stimmigen Sets aus Hefter und Locher aus der NOVUS fresh Colours Serie. Welche Farbe zu euch passt, verrät euch unser Artikel zum Thema Farbenlehre. Viel Spaß beim Ordnunghalten!